Neue Microsoft New Commerce Experience: Microsoft Änderungen am Cloud Lizenzprogramm

 in Business Central, Cloud, ERP Software
Neue Microsoft New Commerce Experience: Microsoft Änderungen am Cloud Lizenzprogramm

Im Laufe der ersten beiden Quartale in 2022 wird Microsoft vom bisherigen CSP Lizenzmodell zu der neuen für Partner und Kunden vereinfachten Variante “New Commerce Experience” (NCE) wechseln. Unter diesem Namen werden zukünftig alle CSP Subscriptions an einem einzigen Ort zur Verfügung gestellt und verwaltet. Microsoft führt neue Subscription-Richtlinien ein und nimmt Änderungen an Preisen, Laufzeiten und Kündigungsfristen vor. Nachfolgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Änderungen vor.

 

Neue Abonnementlaufzeiten

In dem bisherigen CSP Programm konnten Kunden der Microsoft Online Dienste wie z. Bsp. Office 365/Microsoft 365 oder Dynamics 365 Business Central ihre Lizenzen ohne Einschränkungen jederzeit buchen, stornieren und die User-Anzahl anpassen. Zukünftig bietet Microsoft die folgenden Laufzeitmodelle:

  • 1 Monat- die Anzahl der Lizenzen kann jederzeit angepasst und reduziert werden. Die Abrechnung erfolgt monatlich. Für dieses flexible Lizenzmodell wird ein Preisaufschlag von 20%  berechnet werden.
  • 12 Monate – mit dem jährlichen Abonnement erhalten Sie eine Preisbindung für 12 Monate. Lizenzen können jederzeit aufgestockt werden. Eine Reduzierung kann jedoch erst nach Ablauf den 12 Monaten erfolgen.
  • 36 Monate – hier sind die Bedingungen ähnlich wie bei einem 12-monatlichen Abonnement. Sie erhalten einen langfristigen Preisschutz und zahlen jährlich im Voraus.

Neue Kündigungs- und Änderungsfristen

Die neuen Lizenzmodelle sehen die Kündigung oder Reduzierung an bereits freigeschalteten Cloud Lizenzen innerhalb von 72 Stunden nach der (Erst-)Lizenzierung vor. Ansonsten können Lizenzen entsprechend der gewählten Laufzeit entweder jährlich oder nach Ablauf der 36 Monate gekündigt werden. Die Buchung zusätzlicher Lizenzen kann jederzeit vorgenommen werden.

Mischung von kurz- und langfristigen Abonnementlaufzeiten

Die Laufzeiten können miteinander kombiniert werden. Beispielweise für Mitarbeiter, die langfristig im Unternehmen tätig sind, eignen sich die Lizenzen für 12 oder 36 Monate. Für alle anderen können im selben Tenant monatliche Lizenzen freigeschaltet werden.

Mit der neuen New Commerce Experience möchte Microsoft den Zugang zu den Diensten wie Microsoft 365, Dynamics 365, Windows 365 und der Power Plattform vereinheitlichen und übersichtlicher gestalten. Zudem garantiert Microsoft die langfristige Preissicherheit für seine Lizenzen.

Suchbegriff eingeben und "ENTER" klicken