Bridge to the Cloud – so einfach kommen Business Central on prem Kunden in die Cloud

 in Business Central, Cloud, ERP Software
Bridge to the Cloud – so einfach kommen Business Central on prem Kunden in die Cloud

Für Kunden, die bereits Dynamics 365 Navision oder Business Central on-Premise lizenziert haben und überlegen, in die Cloud zu wechseln, bietet der Hersteller Microsoft vorteilhafte Möglichkeiten, den Umstieg einfacher zu gestalten. Vor kurzem haben wir von einer Migrationsaktion berichtet, dank derer ein Rabatt in Höhe von 40 % auf den Lizenzwert bei dem Umstieg in die Cloud gewährt wird. Mehr über dieses Angebot erfahren Sie hier. Ab September 2021 startet Microsoft mit einer neuen Promo-Aktion namens Bridge to the Cloud. Das wichtigste zum aktuellen Angebot stellen wir Ihnen nachfolgend dar:

Wie unterscheidet sich Bridge to the Cloud von der Migrationsaktion? Bridge to the Cloud hat eine maximale Laufzeit von 4 Jahren, wohingegen die Migrationsaktion eine Laufzeit von 3 Jahren umfasst. Zudem ist es so, dass Kunden, die sich für Bridge to the Cloud entscheiden, sich verpflichten nach dem Abschluss des Aktionsangebotes vollständig in die Cloud zu wechseln.

Wie lange dauert das Angebot? Das Angebot beginnt am 01. September 2021 und die letzte Möglichkeit zur Anmeldung endet am 30. Juni 2022.

Für wen ist das Angebot? Die Aktion richtet sich an bestehende Kunden mit einem aktiven Wartungsvertrag aus den Bereichen Dynamics 365 Business Central on-Premise, Dynamics NAV, Dynamics GP oder Dynamics SL.

Wie profitiere ich davon? Der Wert, den Sie für die jährliche Wartungsgebühr als on-Premise-Kunde bezahlen, wird äquivalent für die monatlichen Cloud-Lizenzen angesetzt und Ihnen entsprechend die Anzahl an Business Central Cloud Lizenzen zur Verfügung gestellt. Während der Laufzeit der Promotion erhalten Sie zusätzlich einen Rabatt in Höhe von ca. 60% auf den ursprünglichen Listenpreis der Lizenzen. Beispiel: eine Dynamics 365 Business Central Premium-Lizenz kostet normalerweise 84,30 €. Der Promotionspreis beträgt lediglich 33,70 €. Bedingung: Die jährliche Gesamtsumme der erworbenen Cloud-Lizenzen muss größer oder gleich der on premise Wartungsgebühr sein.

Während der gesamten Laufzeit der Promotion können Sie zudem sowohl auf die on-Premise- als auch auf die Cloud Lösung als Dual-Use Right zugreifen.

Wie lange dauert die Aktion? Die Laufzeit der Aktion beträgt ein Jahr, wobei diese bei Bedarf um weitere 3 Jahre verlängert werden kann. Nach dem Abschluss der Migration wechseln Sie vollständig zur Business Central Cloudlösung.

Wann ist der beste Zeitpunkt zu wechseln? Es lohnt sich, kurz vor der jährlichen Erneuerung des Wartungsvertrag umzusteigen, denn die Umwandlung der Wartungsgebühr bzw. die Berechnung der entsprechenden Business Central Cloud Lizenzen funktioniert nicht rückwirkend.

Kann ich nach der Laufzeit wieder on-Premise in Einsatz nehmen? Die Aktion Bridge to the Cloud richtet sich an die Kunden, die in jedem Fall in die Cloud umsteigen möchten. Nach dem Abschluss der Migration verlieren Sie die Vorteile der On-Premise-Lösung und profitieren vollständig von den zahlreichen Cloud-Vorteilen. Die Rückkehr zu On-Premise ist jedoch nicht ausgeschlossen. Sie müssten in solchem Fall allerdings die Wartungsgebühren rückwirkend erneut begleichen.

Sind Sie interessiert und möchten mehr über die Business Central Cloudlösung erfahren?

Weitere Informationen zu den Vor- und Nachteilen einer Cloud-Lösung finden Sie auch in unseren folgenden Blogbeiträgen:

Warum Dynamics 365 Business Central aus der Cloud?

On-Premise oder Cloud: Wie treffe ich die richtige Entscheidung?

 

Bei Fragen zu der Aktion Bridge to the Cloud und allen anderen Dynamics365-Themen beraten wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Dynamics 365 Business Central Cloud

Vereinbaren Sie jetzt Ihre individuelle Web-Demo

Suchbegriff eingeben und "ENTER" klicken